shopify analytics tool

Dinge oder Wie das Studium mich verändert

ach, ja. ich hab's geschafft. ich sitze an dem ding hier und habe ein paar minuten um auf die tasten zu hauen. so für mich. um in mein tagebuch zu schreiben. ich hasse es zu planen. ich hasse pläne, die einen längere zeitraum umfassen als eine woche. allein die vorstellung etwas über das nächsten 3 jahre zu verplanen, macht mir magenkrämpfe. deshalb habe ich vermutlich nie wirklich eine längerfristige ausbildung, studium oder job durchgehalten. selbst mein abitur, welches ich nach meinem realschulabschluss selbstentschieden machte, scheiterte beinah daran, dass es 3 jahre dauerte.

und nun befinde ich mich gerade in der mitte des ersten semesters meines zweiten studienanlaufs und krieg die krise bei der vergegenwärtigung, dass jetzt noch 6 jahre machen zu müssen bis der bachlor in meiner tasche ist. 6 jahre, wenn es zumindest bei diesem teilzeit-tempo bleibt. nicht, das mir das studium nicht gefällt, im gegenteil, es ist genau mein ding. aber das ist noch ein ganz schön langer zeitraum, der so vorgeplant ist.

ich war schon immer ein mensch, der sich lieber treiben lässt. interessierte mich was, tat ich es. interessierte es mich nicht mehr, tat ich es nicht mehr. so tat ich eine menge unterschiedlicher dinge ganz nach dem learning-by-doing prinzip aber gänzlich ohne jede einengung oder festlegung durch zeit.

mittlerweile habe ich eine tages to-do-liste, einen 7-tage-stundenplan, einen monatsüberblick, einen semesterplan und einen jahreskalender. durchgeplant. dazu einen zettel mit SMART zielen, eine hedonie-auflistung zur belohnug für die erledigungen der pflichten und viele kleine post-its mit lern-mantren. mein fast beinah 31 jähriges leben ist plötzlich zu einer medikamenten-dose mutiert aus der ich mir jeden tag, auch passend zu jeder tageszeit ein portioniertes stückchen alltag aus der klappe lösen kann.

ich hoffe, dieser frust-anfall gibt sich nach der prüfung im september und ich finde zwischendurch genügend spontanität, bei der ich für eine stunde mal ein bisschen ausbrechen kann.

(bilder aus dem viktoriapark) IMG_1069.jpgIMG_1064.jpgIMG_1086.jpgIMG_1088.jpgIMG_1085.jpgIMG_1098.jpgIMG_1093.jpgIMG_1099.jpgIMG_1105.jpgIMG_1104.jpgIMG_1110.jpgIMG_1112.jpg