shopify analytics tool

Dinge oder Und da ist er, der Herzensschnee.

IMG_7491.jpgIMG_7490.jpgIMG_7492.jpgIMG_7487.jpgIMG_7488.jpgIMG_7493.jpgIMG_7497.jpgIMG_7500.jpgIMG_7502.jpgIMG_7504.jpgIMG_7514.jpgIMG_7508.jpg und da ist er, der tag an dem ich, alleine in der wohnung, bis 9.28h schlafe, langsam schwankend auf klo tapse, mich setze und mich wundere warum zum teufel es so viel schrecklich heller in diesem weißen bad ist als sonst. ich denke noch kurz 'hey, immerhin ist es nicht erst 6 und noch dunkel draußen.' ich wende überprüfend doch mal meinen blick nach links aus dem fenster und in millisekunden bin ich ein kleines kreischendes mädchen mit riesigen augen, das ihren teenieschwarm entdeckt zu haben scheint. schnee! ich weiß gar nicht was ich zuerst machen soll. fotos? sohn anrufen und ins telefon schnee schreien? mich anziehen oder nackt rausrennen? schlitten? schneeengel? weinen vor glück? das fenster aufreißen und meine gesamte liebe aus dem fenster brüllen?

ich liebe schnee. ich liebe winter. ich liebe kälte, am besten minus 30 grad. ach verdammt, du frostige jahreszeit, ich hab dich vermisst!