shopify analytics tool

Dinge oder Das Laufrad.

IMG_2618.jpgIMG_2619.jpgIMG_2621.jpgIMG_2631.jpgIMG_2632.jpgIMG_2634.jpgIMG_2636.jpgIMG_2622.jpgIMG_2638.jpgIMG_2641.jpgendlich. ich kann wieder völlig frei (ohne schwere tasche, ohne nervenden buggy und ohne kindbleierne trage) in einem guten schritttempo durch den städtischen wahnsinn laufen. es ist irre ihm jeden tag beim sicherer werden zu zuschauen. anfangs noch sehr behutsam in der geschwindigkeit, tritt er sich mittlerweile ordentlich flott an mir vorbei und zieht die füße nach oben. ansteigungen findet er ziemlich beschissen aber er weiß welch durchflutendes gefühl auf ihn wartet: den hügel runter brettern was das zeug hält. ein bisschen bin ich immer neidisch auf ihn. ohne absprache bleibt er verblüffender weise (himmelseidank) an jeder ampel und an jedem straßenrand stehen, pfuuuu. mein herz zuckt jedes mal ein wenig und in mir drin sterbe ich klitzekleine panische tode aber dennoch: laufrad ist beste!

ach ja, passanten, es tut mir wirklich leid um eure hacken. das mit der rücksicht üben wir noch.